Norbert Dieckmann's Erklärungsansätze und Lehren aus der Finanzkrise 2007/2008: PDF

By Norbert Dieckmann

Mit seiner neuesten Publikation legt Prof. Norbert Dieckmann eine ganzheitliche Würdigung der Finanzkrise vor. Die sorgsam durchgeführte Recherche beinhaltet nicht nur financial institution- bzw. volkswirtschaftliche Erklärungsansätze, sondern erstmalig auch eine fundierte Beachtung psychologischer und soziologischer Aspekte. So wird z. B. auf das „Herdenverhalten“ der Anleger eingegangen.

Auch der von dem Autor befragte Spitzenbanker und Ex-Vorstandsvorsitzende der Deutschen financial institution AG Hilmar Kopper (das Buch enthält ein 20 Seiten langes Interview mit ihm) sieht in dem „Herdenverhalten“ eine wesentliche Ursache für die Entstehung der Finanzkrise:
„Insgesamt dürfte das Phänomen des „Herdentriebs“ herausragende Bedeutung gehabt haben: Da struggle etwas schick! Das machte guy! Und da wurde in den Kneipen geredet: „Hast Du das schon gemacht!“ Und so entwickelten sich doch die Dinge!“

Die Krisenproblematik für einzelne Banken in Deutschland wird anhand der Sachsen LB, der HSH Nordbank und der Hypo genuine property herausgearbeitet. Dieses Kapitel enthält eine exklusive Stellungnahme von Herrn Prof. Milbradt, ehemaliger sächsischer Ministerpräsident.

Das Buch beinhaltet ferner eine spannende Analyse/Bewertung des Handelns der agierenden Personen in der Finanzkrise, wobei auch auf die Rolle des damaligen US-Finanzministers Paulson und des FED-Chefs Geithner eingegangen wird.

Show description

Read or Download Erklärungsansätze und Lehren aus der Finanzkrise 2007/2008: Eine ganzheitliche Würdigung (German Edition) PDF

Best business & economics in german books

Download PDF by Juliane Kellner: CSR als Managementaufgabe für Multinationale Unternehmen:

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, business enterprise, word: 2,0, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Seminar company Social accountability, 37 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Auseinandersetzung mit company Social accountability (CSR) in multinationalen Unternehmen (MNUs) besitzt ihren Ursprung in den Vereinigten Staaten von Amerika und lässt sich bis 1950 zurückverfolgen.

New PDF release: Das KANBAN-Konzept in der Just-in-Time-Produktion (German

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, einseitig bedruckt, notice: 1,0, - (AKAD deepest Hochschule), Sprache: Deutsch, summary: Industrielle Fertigungsprozesse werden heutzutage überwiegend als übergreifende Prozessketten nach den Ansätzen des Supply-Chain-Managements organisiert.

Das Einzel-Assessment Center als Personalauswahlverfahren by Verena Bauer PDF

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Allgemeines, notice: 1,3, Fachhochschule für Wirtschaft Berlin, Sprache: Deutsch, summary: Bei dieser Bachelorarbeit handelt es sich um die genaue Untersuchung des Einzel-Assessment facilities als Personalauswahlverfahren für Führungskräfte. Dabei wird sowohl dieses spezielle Personalauswahlverfahren ausführlich vorgestellt und diskutiert als auch die Vor- und Nachteile des Einzel-ACs näher beleuchtet.

Florian Frank's Das Lock-in-Phänomen: Eine Untersuchung anhand der PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich VWL - Umweltökonomie, be aware: 1,0, Technische Universität Berlin (Fachgebietes Umweltökonomie und Wirtschaftspolitik), 87 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Seit Mitte der achtziger Jahre des letzten Jahrhunderts ist das Phänomen des technologischen Lock-ins nicht nur für Ökonomen von zunehmendem Interesse, sondern auch für Historiker und Soziologen.

Extra resources for Erklärungsansätze und Lehren aus der Finanzkrise 2007/2008: Eine ganzheitliche Würdigung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Erklärungsansätze und Lehren aus der Finanzkrise 2007/2008: Eine ganzheitliche Würdigung (German Edition) by Norbert Dieckmann


by Michael
4.2

Rated 4.01 of 5 – based on 6 votes